Moin Mitstreiter, hier kannst du dich anmelden und Informationen im internen Bereich einsehen. Wenn du nicht registriert bist, melde dich bitte bei Sport(a)tsv-schilksee.de.

   
Kopf TSVS Vereinsheim
Banner-Mitte-Groß
   

Schwimmen


Schwimmen – lernen und trainieren, das ist unser Motto. Als Schwimmabteilung in einem Breitensportverein, der den Strand vor der Haustür hat, möchten wir in allererster Linie den kleinen und großen Mitgliedern eine solide Schwimmausbildung vermitteln. Im Vordergrund steht, mit Spaß und Freude das Erlernen und Vertiefen der technischen Fähigkeiten in allen Schwimmlagen, außerdem das verantwortungsvolle Verhalten am und im Wasser zu sichern. Da wir nur einen Trainingstag in der Woche haben und bei uns Leistung nicht an erster Stelle steht, nehmen wir nicht an Wettkämpfen teil. Schwimmtraining soll Spaß machen und fit halten, sowie das (Über)Leben am und im Meerwasser sichern.

Unser Angebot deckt nahezu alle Altersklassen ab. In acht Gruppen, die nach Können und Alter aufgeteilt sind, geht es darum, Grundfertigkeiten wie tauchen, schweben, gleiten, springen und natürlich das Schwimmen zu vertiefen. Nach und nach werden alle Schwimmlagen vermittelt und trainiert. Natürlich können sämtliche Schwimmabzeichen im Rahmen des Trainings erworben werden. Das Vereinstraining ist langfristig konzipiert, weshalb wir unsere Gruppen nicht nach Abzeichen eingeteilt haben. Es stellt einen gewollten Gegensatz zu den kommerziellen Angeboten dar.

 

Für unsere Jugendlichen steht, neben dem fitnessorientierten Training, zusätzlich der Erwerb der Rettungsschwimmabzeichen in Kooperation mit der DLRG zur Wahl.

Auch für erwachsene Wasserratten haben wir eine Schwimmzeit, in der sie entweder unter Anleitung unserer Trainer oder für sich selbst trainieren können.

Saisonrück- und ausblick

So wie das Wasser, ist auch die Schwimmabteilung immer in Bewegung und wir blicken auf ein weiteres ereignisreiches Jahr zurück.

Im Team und in der Abteilung mussten wir wieder Abschiede feiern, durften aber auch einige neue Gesichter begrüßen.

Vor Anfragen können wir uns in allen Gruppen nach wie vor kaum retten, was uns einerseits freut, andererseits aber bedeutet, dass wir nicht jedem kurzfristig einen Platz ermöglichen können. Wir bitten sehr darum, sich grundsätzlich schriftlich an uns zu wenden und nicht einfach in die Schwimmhalle zu kommen. Wir versuchen, jede Anfrage zeitnah zu beantworten.

Zurzeit gibt es vereinzelte Plätze. Gerne laden wir zum Probetraining nach vorheriger Absprache ein.

Bedauerlicherweise mussten wir im Frühjahr 2017 unser Anfängerangebot (die Seesterne) einstellen, da die Trainingszeit am Vormittag für Teilnehmer und Trainer nicht mehr realisierbar war. Dadurch können wir leider keinerlei Anfängerschwimmen für Kinder ab 5 Jahren anbieten. Wir möchten daher herzlich darum bitten, besonders von Anfragen für das Anfängerschwimmen (Seepferden) abzusehen.

Aus gegebenem Anlass möchten wir an dieser Stelle nochmal darauf hinweisen, dass alle Schwimmer und Aquafitteilnehmer bitte frühestens 10 Minuten vor Trainingsbeginn in die Schwimmhalle kommen und dann auf den Wärmebänken Platz nehmen. Unser Training findet zeitgleich mit den Badegästen der Schwimmhalle Schilksee statt, auf die wir Rücksicht nehmen müssen. Aus versicherungstechnischen Gründen können unsere Mitglieder nicht vor oder nach dem Training die Wasserflächen nutzen. Dafür muss unbedingt Eintritt gezahlt werden. Eltern, die ihre Kinder in die Schwimmhalle begleiten, müssen den Besuchertarif von 1,50€ bezahlen, um gegen Unfälle versichert zu sein. Im Allgemeinen bitten wir die Eltern darum, die Kinder an den Duschen zu entlassen bzw. dort zu empfangen. Außerdem wünschen wir uns, dass sich alle Teilnehmer rücksichtsvoll gegenüber den Badegästen verhalten und sich bitte auch im Foyer, den Umkleideräumen und Duschen entsprechen benehmen.

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen für die erfolgreiche Absolvierung der Jugend- und Rettungsschwimmabzeichen, ebenso wie für das Erreichen des Sportabzeichens.

Wir freuen uns aber auch mit jedem, der seine persönlichen Leistung steigern und auf Grund dessen in die nächste Gruppe aufsteigen konnte.

Rettungsschwimmen

Das in den vergangenen Jahren in Kooperation mit der DLRG angebotene Rettungsschwimmen findet nach wie vor großen Anklang, sodass auch dieses Jahr wieder 10 Teilnehmerinnen erfolgreich die Prüfungen für das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen vom Juniorretter bis Gold absolviert haben.

In dieser Saison wird das Angebot voraussichtlich von November 2019 bis März 2020 stattfinden. Gute Schwimmer ab 12 Jahren sind herzlich willkommen. Wir freuen uns besonders auf Mitglieder der Segelabteilung. Anmeldungen bitte über die Abteilungsleitung.

Integrationsgruppen

Die Nachfrage von Menschen, die gerne schwimmen lernen wollen bzw. noch nicht sicher schwimmen können, ist nach wie vor sehr groß. Durch die Förderung des LSV sind wir glücklicherweise weiterhin in der Lage unsere Angebote fortzuführen. Zielgruppe sind Menschen mit Migrationshintergrund, die bisher keine Möglichkeit hatten das Schwimmen zu erlernen, sowie Menschen mit Behinderungen. Zu unserer großen Freude kommen die Teilnehmer regelmäßig und können ihre Fähigkeiten kontinuierlich verbessern. Ziel ist, dass diese mit den regulären Gruppen trainieren können.

Das Training dieser Gruppe findet von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr statt.

Für Jugendliche und Erwachsene, die bereits ein wenig schwimmen können und mit dem Tiefwasser zurechtkommen, haben wir noch ein paar freie Plätze. Die Gruppe trainiert von 19.30 Uhr bis 20.15 Uhr. Anmeldungen bitte über die Abteilungsleitung.

Erfreulicherweise haben wir bereits seit drei Jahren in Folge auch Trainer, die ebenfalls aus dem Kreis der Geflüchteten kommen und unser Team tatkräftig unterstützen.

FSJ

Seit vielen Jahren haben wir das Glück von den Freiwilligendienstlern des TSV Schilksee beim Training unterstützt zu werden. Jeden Sommer dürfen wir für ein Jahr einen jungen Menschen in unserer Abteilung begrüßen.

In der letzten Saison kam Melvin Lukas zu uns, der unser Team unglaublich bereichert hat. Er hat, wie seine Vorgänger, seinen Rettungsschwimmer absolviert und konnte, durch seine besonderen pädagogischen Fähigkeiten, in jeder Gruppe eingesetzt werden. Wir möchten uns bei ihm ganz herzlich für die geleistete Arbeit bedanken.

Die FSJler der Segelabteilung unterstützen das Trainerteam während des Winterhalbjahres ebenfalls. Henri Jung hat uns in der letzten Saison tatkräftig geholfen. Herzlichen Dank dafür. Auch die Segel-FSJler machen ihren Rettungsschwimmer bei uns, was uns, angesichts ihrer Aufgaben auf dem offenen Meer, besonders freut.

 

   

Schwimmtraining  

In den Ferien können die Termine abweichen.
   
Der Schilkseer